Kinderturnen startet wieder

von TSV Oeversee

Liebe TurnZwerge, Turnkids, liebe Eltern,


ab Montag den 17. August 2020 dürfen wir endlich wieder offiziell mit dem Training beginnen.
Einige Hygienevorbereitungen und ein Hygienekonzept der Gemeinde und des TSV Oeversee
wurden erstellt und genehmigt. Ebenfalls hat der Kreissportverband eine Lockerung unter
bestimmten Bedingungen ermöglicht.


Für euch bedeutet das in der Zusammenfassung:
Wir starten mit folgenden Trainingszeiten:
Montag: 15.00 -15.45 Uhr
             16.00- 16.45 Uhr
             17.00 - 17.30 Uhr
Donnerstag: 16.00-16.45 Uhr
                    17.00-17.40 Uhr

Da es derzeit keine weiteren Lockerungen seitens der Landesregierung gegeben hat, gilt
folgendes:

Gruppen bis zu 10 Personen (jeden Alters) dürfen auch ohne das Einhalten der Abstandsregeln Sport ausüben.
Auch kontaktintensive Sportarten wie Kampfsport können stattfinden.

Bei der Ausübung von Sport gilt das allgemeine Abstandsgebot aus § 2 Abs. 1 der Corona-
Verordnung. Dabei gilt ebenfalls die Ausnahme nach § 2 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3, wonach der Mindestabstand von
1,5 Metern bei Zusammenkünften zu privaten Zwecken mit bis zu 10 Personen nicht eingehalten werden
muss.

Dies ist bei der Ausübung von Sport in einer Gruppe bis zu 10 Personen stets der Fall, weil sich die Personen zu einem privaten Zweck, nämlich der Ausübung von Sport, treffen.


Für die vereinsgebundenen Sportausübungen gelten nach § 11 Abs. 1 Nr. 7 aber auch die Empfehlungen
des DOSB oder von einzelnen Sportfachverbänden, soweit jeweils vorhanden, die zu beachten sind.
Wir empfehlen nach Möglichkeit das jeweilige Sportangebot im Freien stattfinden zu lassen.
Das Risiko einer Ansteckung kann so minimiert werden.
Wichtig ist hierbei, dass ein Hygienekonzept vorliegt und alle Mitglieder auf die Einhaltung hingewiesen werden.
Auch das Führen von Anwesenheitslisten bleibt bis auf Weiteres bestehen.

Um das Training so sicher wie möglich durchführen zu können, gelten folgende
Hygienevorschriften/Mitnahmelisten/Regeln:

• PÜNKTLICH kommen – nicht zu früh und nicht zu spät! (Trainingszeiten beachten)
• Auf Grund der 10 Personenregel müssen wir feste Gruppen bilden, die einzuhalten sind (die Anmeldung/ Einteilung erfolgt ausschl. über Lisa Hoffmann 0177-2896296 (Whats App)
• NUR SPORTLER und Eltern die beim Eltern-Kindturnen mit ihrem Kind als Einheit zählen dürfen in die Halle– keine Zuschauer, Freundinnen, Besucher. Bei Geschwisterkindern, die noch nicht laufen können und mitgebracht werden müssen, bitte Anfrage an Lisa stellen (Whats App)
Outdoor, wird angestrebt
• ERST an die Sportstätte herantreten , wenn die vorherige Gruppe vollständig den Ort verlassen hat. So lange mit Abstand warten.
INDOOR bei REGEN
• ERST EINTRETEN, wenn die vorherige Gruppe vollständig aus der Halle raus ist. (Trainingszeiten beachten). So lange vor der Halle mit Abstand warten.
• KEINE Gruppenbildung der wartenden Eltern, Fahrgemeinschaften vermeiden.
• DIREKT beim Ankommen müssen die Hände desinfiziert werden.
• Fertig umgezogen zum Training erscheinen.
• Wir werden Outdoor-Sport auf dem Rasen bevorzugen. Bitte entsprechend kleiden. (Sonnenhütte,
Sonnencreme,)
• Beim Indoor-Sport werden wir durchlüften. Hier entsprechend warm kleiden.
• Barfuß ist untersagt. Socken oder Turnschuhe müssen getragen werden.
• pünktliches Abholen der Kinder, um ein Aufeinandertreffen der Gruppen zu vermeiden.
• Händedesinfizieren vor Verlassen der Halle ist Pflicht
• Bei Krankheits-SYMPTOMEN nicht zum Training kommen!!!

Mitzubringen zu jedem Training:
• eigenes Trinken, kein Weiterreichen von Gegenständen (z.B. Süßigkeiten, daher seht bitte davon ab den
Kindern etwas zu essen mitzugeben)
• eigene Nasen-Mund-Bedeckung dabei haben (muss während des Trainings aber nicht getragen werden,
gilt nur im Notfall bei z.B. Verletzungen um Erste Hilfe zu leisten)
• Nasen- Mund-Bedeckung ist für die Eltern Pflicht.

Das klingt jetzt erst mal alles viel. Aber es wird sich bestimmt bald einpendeln. Ein „normales Training“ wird
es natürlich nicht, da wir zum Beispiel alle Geräte und Gegenstände ständig desinfizieren müssen und das
für die Materialien und die Logistik besonders Outdoor ein Problem wären. Wichtig ist, dass wir uns endlich
wieder treffen dürfen und langsam in Schwung kommen.

Ich freue mich jeden Falls sehr darüber das wir endlich wieder starten dürfen.

Ganz liebe, sportliche Grüße
Eure Lisa Lotta

0177-2896296

hoffmann.lisa@web.de

Zurück