Sportbetrieb wird eingestellt

von TSV Oeversee

Hallo liebe Sportlerinnen und Sportler,


die Corona-Pandemie wirkt sich zunehmend auf alle öffentlichen und privaten Bereiche des Lebens aus. Auf behördliche Anordnung sind nun unter Anderem auch Zusammenkünfte in Sportvereinen einzustellen. Das bedeutet für uns, dass der Sportbetrieb ausgesetzt sowie alle Veranstaltungen des TSV Oeversee zunächst bis zum Ende der Osterferien abgesagt werden.

Gemeinsam können wir die Verbreitung des Corona-Virus eindämmen und verlangsamen. Deshalb werden wir uns als Gesellschaft in den nächsten Wochen einschränken müssen. Das ist eine ungewohnte Situation, doch wenn wir zusammenhalten, werden wir diese herausfordernde Zeit meistern.

Jede und jeder von uns ist jetzt gefordert, umsichtig und besonnen zu bleiben. Jetzt gilt: Wir müssen Abstand zu unseren Mitmenschen halten. Durch das Vermeiden von persönlichen Kontakten können wir eine schnelle Ausbreitung verhindern. Jede und jeder kann dazu seinen Beitrag leisten.

 

Die Sperrung des gesamten Sportbetriebes und die Absage aller Veranstaltungen des TSV Oeversee werden bis zum 19.04.2020 verlängert.


Wir werden die sich ständig anpassenden Maßnahmen beobachten und rechtzeitig mitteilen, wie es in unserem Sportverein weitergehen wird. Diese werden wir auch laufend auf unserer Homepage aktualisieren.


Viele Grüße vom Vorstand des TSV Oeversee

Zurück